Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Retten.
Löschen.
Bergen.
Schützen.

Einsätze

 

Brand Kerzenwelt Bruck

| 26.05.2017

11.04.2014

Am 11.04.2014 brach gegen 09:00Uhr in der Kerzenwelt Bruck an der Glocknerstaße ein Brand aus. Binnen kürzester Zeit stand das ganze Gebäude in Vollbrand. Vom Einsatzleiter wurde Alarmstufe 4 ausgelöst und Feuerwehren vom gesamten Mitterpinzgau angefordert.

Aufgabe des LZ-St. Georgen war die Brandausbreitung zu einem sehr nahestehenden Wohngebäude zu verhindern, Brandbekämpfung mit schwerem Atemschutz und im Anschluss zu den Löscharbeiten das Gebäude mittels Rohrsteher zu sichern. Durch den Brand wurde die 220kV Leitung der APG, welche direkt über das Gebäude führt in Mitleidenschaft gezogen. Unter anderem war auch der Löschroboter "LUF" der Feuerwehr Saalfelden im Einsatz, welcher das einsturzgefährdete Objekt auch im Gefahrenfall befahren kann.

Einsatzart: Gewerbebrand im Wohngebiet
Datum/Uhrzeit: 11.04.2014 um 09:11 Uhr
Einsatzende: 11.04.2014 um 15:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF-A St. Georgen, KLF-A St. Georgen, Bus St. Georgen; Feuerwehr Bruck, Feuerwehr Zell am See, Feuerwehr Fusch, Feuerwehr Kaprun, Feuerwehr Saalfelden
APG, Polizei, Rotes Kreuz
Mannschaftsstärke: St. Georgen 19 Mann, Gesamt 135 Mann
Einsatzleiter: OFK Bruck BR EDER Franz und BFK Fritzenwanger Franz, BI KENDLER Christian für St. Georgen

 

Brand Kerzenwelt Bruck (PDF)


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze